Bücher, Aufsätze und Vorträge beim Einsatz für die Gemeinschaft


Veröffentlichungen zu Brasilien

Deutsche Unternehmen in Brasilien: Im 20. und zu Beginn des 21. Jahrhunderts


Von Klaus-Wilhelm Lege, in: Deutsch-Brasilianische Beziehungen in der Gegenwart – Relações entre Brasil e Alemanha na época contemporânea

Willi Bolle und Eckhard E. Kupfer (Hrsg.), Editora Brasileira de Arte e Cultura, Santos 2015. Seiten 28 – 35 

Contribuições das Personalidades de Língua Alemã no Brasil


Discurso do Dr. Klaus-Wilhelm Lege, Porta-voz da Aliança das Instituições de Lingua Alemã em São Paulo, por ocasião da condecoração com o „Colar Cultual e Comemorativo - Colar do Centenário“ pelo Instituto Histórico e Geográfico de São Paulo de 1894 durante „Homenagem às Comunidades de Língua Alemã“ em

17 de Junho de 2015.

Beitrag deutscher Unternehmer an der Entwicklung Brasiliens von der Entdeckung des Landes bis zur Industrialisierung


Vortrag von Dr. Klaus-Wilhelm Lege in São Paulo 2014 und Buenos Aires am 8. Juli 2020 (Unitas-Baustück)

Zur Wirtschafts- und Außenpolitik Brasiliens


Vortragsmaterial von Dr. Klaus-Wilhelm Lege zur Jahrhundertwende in São Paulo

Beitrag zur Erhaltung abendländischer Werte und Tugenden


Der Beitrag der Allianz der Deutschsprachigen Vereinigungen und Institutionen São Paulos, vorgetragen vom Sprecher Dr. Klaus-Wilhelm Lege bei der Eröffnung der Versammlung zum Tag der Deutschen Gemeinschaft am 2. September 2019 im Landtag von São Paulo

Die brasilianische Geschichte von 100 Deutschen


Die brasilianische Geschichte von 100 Deutschen in den Bereichen „Kultur, Kunst und Sport“, „Naturwissenschaften und Forschung“, „Wirtschaft“ und „Land und Politik“, zusammengestellt

von Dr. Klaus-Wilhelm Lege


Ergänzung Nr.1 Die 500jährige Geschichte Brasiliens unter besonderer Berücksichtigung der Beteiligung Deutscher beziehungsweise Deutschstämmiger, zusammengestellt von Dr. Klaus-Wilhelm Lege

1

Contribuição alemã individual e intergovernamental no Brasil


Discurso do Klaus-Wilhelm Lege no Rotadry Club São Paulo Leste,

22 de setembro de 2020 sobre a contribuição das personalidades de língua Alemã no Brasil e perspectivas da cooperação intergovernamental na Amazônia

Alemanha como país de emigração e imigração desde o século XIX


Discurso do Dr. Klaus-Wilhelm Lege, Porta-voz da Aliança das Instituiçoes de Língua Alemã em São Paulo, por ocasião do XIX Encontro das Comunidades de Língua Alemã na América Latina, de 5 a 8 de Setembro de 2018 em Eldorado, Misiones - Argentina.


Ergänzung Nr.1 do Dr. Klaus-Wilhelm Lege, PowerPoint Presentation

1

Nutzen der Auslandshandelskammern in Brasilien für deutsche Unternehmen


Von Rolf Michael Bohnhof und Klaus-Wilhelm Lege, in: Lateinamerika-Management (Konzepte - Prozesse - Erfahrungen) Nikolaus Schweickart und Lutz Kaufmann (Hrsg.), Verlag Dr. Th. Gabler / GWV, Wiesbaden 2004. Seiten 624 – 641

Brasilien – traditioneller Standort für deutsche Investitionen


Von Klaus-Wilhelm Lege, in: DEG – 40 Jahre, Auslandsdirektinvestitionen in Entwicklungs- und Reformländern, Köln 2002. Seiten 26 – 34

Der Einfluß der Öffnung der brasilianischen Wirtschaft auf das Brasilienbild in Deutschland


Von Klaus-Wilhelm Lege, in: Das Bild Brasiliens in Deutschland – Beiträge zum Kolloquium des Zentrums Portugiesischsprachige Welt an der Universität zu Köln, Zeitschrift zur portugiesischsprachigen Welt, Heft 1

Claudius Armsbruster (Hrsg.), IKO-Verlag für Interkulturelle Kommunikation, Frankfurt 1999. Seiten 21 – 36 


Ergänzung Nr. 1 Kurzfassung des Vortrags von Dr.-Ing. Helmut Hoffmann „Das Bild Brasiliens in Deutschland“ vom 20. Juni 1998 an der Universität Köln.

1

Personalmanagement in Brasilien


Von Klaus-Wilhelm Lege, in Handbuch des Internationalen Personalmanagements

Brij Nino Kumar und Dieter Wagner (Hrsg.), Verlag C. H. Beck, München 1998. Seiten 373 – 387

1

2

A Abertura da economia brasileira e sua influência nas relações exteriores do Brasil (Impactos da abertura econômica do Brasil)


Von Klaus-Wilhelm Lege, in: Revista Brasileira de Política Internacional

Amado Luiz Cervo (Editor), Instituto Brasileiro de Relações Internacionais, Ano 38, No. 2, Brasília 1995.
Páginas 59 – 98


Ergänzung Nr. 1 Hinweise auf das der Publikation zugrundeliegende SIMPÓSIO BRASIL-ALEMANHA des brasilianischen Außenministeriums zusammen mit der deutschen Auslandshandelskammer vom 17. bis zum 19 August 1995 zur Vorbereitung des Besuchs von Staatspräsident Fernando Henrique Cardoso in Deutschland und auf die Umfrage zur Öffnung der brasilianischen Wirtschaft und ihr Einfluss auf die außenpolitischen Beziehungen Brasiliens.


Ergänzung Nr. 2 Die auch in deutscher Sprache vorliegende Publikation lautet „Die Öffnung der brasilianischen Wirtschaft und ihr Einfluss auf die außenpolitischen Beziehungen Brasiliens“.

Die betriebliche Altersversorgung in Brasilien – Formen und Risiken der „Previdência Privada“ -

A Aposentadoria Empresarial no Brasil. Formas e Riscos da „Previdência Privada“


Von Klaus-Wilhelm Lege, in: Parceiro Econômico 

Peter Toebelmann (Hrsg.), Revista das Câmaras de Comércio e Indústria Brasil-Alemanha, Nr. 3, São Paulo 1987. Seiten 89 – 96

Auslandsinvestitionen in Brasilien


Von Klaus-Wilhelm Lege, in: Zeitschrift für Unternehmens- und Gesellschaftsrecht

Robert Fischer, Reinhard Goerdeler, Marcus Lutter, Herbert Wiedemann (Hrsg.), Walter de Gruyter & Co., ZGR 3, Berlin 1979. Seiten 334 – 354

Direct Foreign Investment into Brazil


Von Klaus-Wilhelm Lege und João Batista de Souza, in: management international review, 

L. Perridon und K. Macharsina (Hrsg.), Journal of International Business, Vol. 19, No. 1, Gabler Publishers, Wiesbaden 1979. Seiten 5 – 20

Zur neueren brasilianischen Inflationsbilanzierung


Von Klaus-Wilhelm Lege und Hartmut Hess, in: Die Wirtschaftsprüfung – Der Berater der Wirtschaft, Nr. 13, Düsseldorf, 1. Juli 1976. Seiten 345 – 352